Kontakt Impresssum Datenschutz
Ferienwohnungen Hemmen in Greetsiel
 
Impressionen von Greetsiel
  Herbststimmung
  Krabbenkutter
  Hafen
  Hafen im Winter
  Sieltor
  Mühlen
  Wattenmeer
  Sielstraße
Greetsiel Wohnung Nordsee Wohnung Küste Wohnung Brise Wohnung Seeluft


Greetsiel
Urlaub in der ostfriesischen Küstenregion ist Erholung pur. Hier finden Sie die richtige Mischung aus Sonne, Wind und gesunder Luft, aus Ruhe und Geselligkeit, aus Kultur und maritimen Aktivitäten.

'Een moi'n Dag' verspricht die malerische Umgebung Greetsiels. Weites Land, darüber blauer Himmel so weit das Auge reicht und hinter den Deichwiesen das Meer. Kilometerlange Deich- und Radwege laden zu erholsamen Spaziergängen und Radtouren ein.

Entdecken Sie die schmalen Gassen und das lebendige Treiben rund um den Hafen des Fischerdorfs Greetsiel. Eine kleine Auszeit in einem der idyllischen Cafes oder bei einem Köpke Tee mit Wulkje mobilisiert frische Lebensfreude.

Greetsiel hat ca. 1500 Einwohner. Seit 1972 gehört der Ort zur Gemeinde Krummhörn, deren Verwaltung ihren Sitz in Pewsum hat. Die Entfernung zu den nahegelegenen Städten Emden und Norden beträgt 15 - 20 km.

Bekannt wurde Greetsiel vor allem durch seinen malerischen Hafen und die Zwillingsmühlen. Der Hafen und die historischen Gebäude im Ortskern dienten in den letzten Jahrzehnten als Kulisse für Kino- und Fernsehfilme. Besondere Bekanntheit erlangte der Pilsumer Leuchtturm, der ca. 3 km von Greetsiel entfernt ist. Populär wurde der Turm besonders durch den Film "Otto - Der Außerfriesische" des Komikers Otto Waalkes.

Zu empfehlen sind Ausflüge nach Emden mit einem Besuch der Kunsthalle, die Henri Nannen seiner Heimatstadt schenkte, sowie eine Besichtigung des Ostfriesischen Landesmuseums im Rathaus am Delft oder nach Norddeich in die Seehundaufzucht- und Forschungsstation.









Wilfried Hemmen     |     Maria von Jever Straße 42     |     26125 Oldenburg     |     Telefon: 0 441 - 399 00 62     |     E-Mail: Kontakt@ferienhaus-hemmen.de